v_finalist_corp

SWM Geschäftsbericht 2014 „Morgen/Heute“

Das Projekt

2014 haben die SWM eine ganzheitliche Personalmarketingstrategie formuliert. Das Thema „SWM als Arbeitgeber“ ist deshalb Kern des Geschäftsberichts, in dem es überraschend, unkonventionell und authentisch inszeniert wurde. Für den Bericht wurden die Mitarbeiter im extra für diesen Zweck aufgestellten Fotoautomaten fotografiert. Das Cover besticht durch seine moderne und technische Anmutung, auf den ersten Blick erinnert es an ein großes Polaroid. Wer die Berichterstattung lesen möchte, muss den Blickwinkel ändern: Um 180° gedreht bildet der auf hellgrauem Papier gedruckte Lagebericht „ÜBER:HEUTE“ einen idealen Gegenpol zum Imageteil.

Das Unternehmen

Die 1993 gegründeten Städtischen Werke Magdeburg GmbH & Co. KG (SWM) sind der regionale Marktführer im Bereich der Energieversorgung in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts. Die SWM sind ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor in Magdeburg und mit ca. 661 Arbeitnehmern, zuzüglich 38 Auszubildenden, einer der größten lokalen Arbeitgeber.

Die Ziele

Es geht darum, die SWM als langfristig denkenden und aktiv handelnden Arbeitgeber darzustellen, der sowohl die absehbare Bedarfsplanung mit geeigneten Bewerbern managt als auch die mittel- und langfristigen Herausforderungen – Bevölkerungsentwicklung, Fachkräftemangel, Generationswechsel – frühzeitig erkennt und annimmt. Diese Voraussicht wurde mit dem Titel „ÜBER:MORGEN“ auf dem Cover des Geschäftsberichts 2014 transformiert.

Die Strategie

2014 haben die SWM eine ganzheitliche Personalmarketingstrategie formuliert und diese in einer zielgruppenspezifischen Kommunikation transportiert. Das Thema „SWM als Arbeitgeber“ soll deshalb Kern des Geschäftsberichts 2014 sein. Wie in den Jahren zuvor soll der Geschäftsbericht Aufmerksamkeit erzeugen. Passend zur Marke SWM wird das Thema auf einer Metaebene überraschend, anders und mit dem typischen SWM-Augenzwinkern inszeniert.

Die Ergebnisse

Ein zusätzlicher Mehrwert des jüngsten Geschäftsberichts: Die entstandenen Bilder werden aktuell auch im Employer Branding der SWM verwendet und sind bereits in das von wirDesign überarbeitete Karriereportal eingeflossen. Für die SWM ist der Geschäftsbericht damit ein wesentliches imagebildendes Instrument im Rahmen ihrer gesamten Unternehmenskommunikation.

Die Ausgangssituation

Auch ohne ein börsennotiertes Unternehmen zu sein, veröffentlichen die SWM jährlich einen Geschäftsbericht, der neben den wesentlichen Kennzahlen auch einen umfangreichen Imageteil mit wechselnden Schwerpunktthemen beinhaltet. Für den Bericht 2014 war dieses Thema „SWM als Arbeitgebermarke“.

Die Zielgruppe

Mitarbeiter, Partner und Stakeholder aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Die Umsetzung

Für den Bericht wurden die Mitarbeiter im extra für diesen Zweck aufgestellten Fotoautomaten fotografiert. Sie sind die Hauptakteure und haben somit den Bericht maßgeblich mitgestaltet. Das Cover besticht durch seine moderne und technische Anmutung, es erinnert auf den ersten Blick an ein großes Polaroid. Wer die Berichterstattung lesen möchte, muss den Blickwinkel ändern: Um 180° gedreht bildet der auf hellgrauem Papier gedruckte Lagebericht „ÜBER:HEUTE“ einen idealen Gegenpol zum Imageteil „ÜBER:MORGEN“.

Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG
Am Alten Theater 1
38104 Magdeburg
www.sw-magdeburg.de
Gründungsjahr: 1993
Mitarbeiteranzahl: 671
Branchenumfeld: Energiebranche
Standort: Magdeburg

Projektverantwortliche:
Anne-Kathrin Beyer

Agentur:
wirDesign communication AG
Sophienstraße 40
38118 Braunschweig

Weitere Finalisten

Zu den Kategorien

Digital

Integrated

Innovative

Employing

Responsible

Sonderpreis